Die jungen Wilden des MSJ Team der young Rider Foundation

MSJ Motorsport Logo

Die jungen Wilden des MSJ Motorrad Rundstrecken Teams rocken Hockenheim. Marvin Witter (17), Aron Strack (18) und Bastian Ubl (16) erzielen hervorragendes Ergebnis bei den 1000km am vergangenen Wochenende in Hockenheim. Beim 1. Lauf des Deutschen Langstrecken Cups konnten sie sich trotz angesagtem Regen am Ostersamstag durch konstante Rundenzeiten um die 1:55 und ohne Zwischenfällen am Ende des Tages über Rang 26 in der Gesamtwertung und den 6. Platz in Klasse 3 (Moto600) freuen.

Ein ausführlicher Bericht folgt in Kürze.

Bild: Erwin Müller

Kart

Die Schumis und Vettels von morgen

Jetzt entdecken!