Motocross

Eine hügelige Angelegenheit

Motocross ist eine der spektakulärsten Motorsportarten, die viel Kondition und Einsatz verlangt. Beginnend mit dem 6. Lebensjahr kann sich der Jugendliche in 3 Schülerklassen bis in die Jugendklasse auf großen „echten“ 50, 65 und 80 ccm Motocross-Motorrädern hocharbeiten. Hier werden dann schon die ersten großen Sprünge gezeigt.

Alljährlich wird von der MSJ an wechselnden Locations der Motocross-Supercup durchgeführt.

MSJ Supercup:
Die Motorsportjugend (MSJ) im DMV schreibt für die Schüler- und Clubsportklassen 50, 65 und 85 cm für Fahrer aus allen Bundesländern den Deutschen MSJ Motocross-Supercup 2013 aus, der als Vergleichswettkampf der besten Nachwuchsfahrer aus den Landesmeisterschaften im Clubsport-Motocross dienen soll.

Motocross ist eine Motorrad- und Quad-Sportart. Gefahren wird auf geländetauglichen Fahrzeugen mit langen Federwegen, progressiver Federkennlinie und grobstolligen Reifen.

Da die Wettkämpfe auf abgesperrtem, nichtöffentlichem Gelände stattfinden, müssen die Fahrzeuge nicht über eine Straßenzulassung verfügen. Sie verfügen somit in der Regel nicht über Anbauteile wie Blinker, Licht, Ständer, Kennzeichenhalter. Während der Motorcross-Sport mit Seitenwagen-Motorrädern an Popularität verloren hat, entstand durch die Beliebtheit von Quads eine neue Variante dieses Sports.

Die Fahrer sind mit einer umfangreichen Schutzausrüstung ausgestattet. Sie tragen Helme, Stiefel, Handschuhe, Knie-, Rücken- und Brustprotektoren.

Motocross-Rennen werden in unterschiedlichsten Modi ausgeführt. Es ist generell zwischen In- und Outdoor-Rennen zu unterscheiden. Indoor-Rennen werden gewöhnlich als Supercross und Outdoor-Rennen als Motocross bezeichnet. Supercross wird meistens im Winter ausgetragen, weil in dieser Zeit die Motocross-Strecken kaum oder nicht zu befahren sind. Die wichtigsten Austragungsebenen sind die Weltmeisterschaft und die Meisterschaften der American Motorcyclist Association. Seit 2005 gibt es auch eine Motocross-Weltmeisterschaft für Frauen.

Die Bezeichnung „Motocross“ ist eine Kontraktion der beiden Wörter Motorcycle (Motorrad) und Cross Country (Geländefahrt).


Quelle: Wikipedia

Motocrossnews

Aktuelles aus dem Bereich Motocross

10.03.2017

MSJ Motorsport Logo

DMV/MSJ Motocross Jugendlehrgang beim MCS Schrecksbach

04.10.2016

MSJ Motorsport Logo Allgemein

Letzte Startplätze für DMV/MSJ Supercup sowie Ladies und 2Takt-Klassen sichern

23.04.2016

MSJ Motorsport Logo Allgemein

Seitenwagen-DM kommt nach Aufenau zurück

05.03.2016

MSJ Motorsport Logo Allgemein

MSJ MotoCross Training mit Stefan Ludwig

MSJ Motorsport Logo

DMV Motorsport Logo

Kommende Events Bottom

25

Samstag

März, 2017

Ganztägig
MSJ Bahnsport Training mit Sichtung

26

Sonntag

März, 2017

Ganztägig
MSJ Bahnsport Training mit Sichtung (2/2)

08

Samstag

April, 2017

ganztägig
DMV/MSJ-Motorradtrial-Lehrgang (1/2)

09

Sonntag

April, 2017

Ganztägig
DMV/MSJ-Motorradtrial-Lehrgang (2/2)

23.03.2017

MSJ Bahnsport Training mit Sichtung für das MSJ Bahnsportteam

20.03.2017

DMV WILL SICH NOCH STÄRKER IN MOTORSPORT EINBRINGEN

17.03.2017

Die DMSB Smartphone-App ist da